Corona-Schutzimpfung: Unsere Praxis nimmt am Programm zur Corona-Schutzimpfung teil. Hier finden Sie weitere Informationen:

Erhöhtes Telefonaufkommen: Wir bitten Sie die verlängerten telefonischen Wartezeiten durch die Corona-Situation zu entschuldigen. Weichen Sie bitte bei weniger dringenden Anfragen auf die Nachmittagsstunden aus.

Herzlich Willkommen
in der Hausarztpraxis Nadorst!

Verzögerung in der Online Terminvergabe

5.6.2022

Leider ist es auch nach Monaten unserer Softwarefirma noch nicht gelungen, den Fehler, der zur häufigen doppelten Terminvergabe führt, zu beheben. Wir bleiben am Ball und bitten um weitere Geduld. Wir hoffen, Ihnen im Juli diesen Service wieder anbieten und damit auch unsere Telefonleitungen wieder entlasten zu können.

Krankenstand

2.6.2022

Durch den längerfristigen krankheitsbedingten Ausfall zweier Ärztinnen kann es zu Einschränkungen in der Akutsprechstunde kommen, so daß wir Ihnen trotz Einstellung eines Vertretungsarztes den gewohnten guten Service vorübergehend nur in geringerem Umfang anbieten können. Ab Mitte August arbeiten wir eine neue Kollegin für Frau Dr. Stange ein. Wir bitten um Verständnis, dass nicht jedes Anliegen – bis auf Notfälle natürlich – am selben Tag gelöst werden kann. Falls Sie Facharztbefunde zu besprechen haben, versuchen Sie bitte zunächst, dies auch bei den fachärztlichen Kollegen, die Sie untersucht haben, zu erreichen. Im Herbst sind wir dann spätestens wieder in vollem Umfang für Sie erreichbar.

Grippeschutzimpfung 2021

8.10.2021

Wir haben mit den diesjährigen Grippeimpfungen (Influenza) begonnen. Sie können ohne Termin zur Impfung kommen, bevorzugt am Dienstag oder Donnerstag Nachmittag. Auch wenn Sie bereits eine Corona-Schutzimpfung erhalten haben ist die Grippeimpfung insbesondere für ältere Menschen, chronisch Kranke und Immungeschwächte sehr wichtig.

mehr Aktuelles >>